Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Bruchgleichung + Rechenweg

Bruchgleichung + Rechenweg

Schüler Sonstige, 11. Klassenstufe

Tags: Bruchgleichung lösen

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Starcatcher

Starcatcher aktiv_icon

20:32 Uhr, 31.07.2010

Antworten
Moin Moin,

nach langer Zeit muss ich wieder in Mathematik einsteigen dazu rechne ich Übungsaufgaben, habe aber bei Bruchgleichungen Schwierigkeiten.


52x-56=2x

Das Ergebnis beträgt laut Lösungsheft (35), ich komme jedoch nicht auf dieses Ergebnis.

Eine weitere schwierigere Bruchgleichung ist die folgende:

18-12x=34-7x

auch hier komme ich nicht auf das richtige Ergebnis (-8).

Vielleicht könntet ihr mir ja mit einem Rechenweg behilflich sein.



Vielen Dank für eure Hilfe.


StarCatcher

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Antwort
Kosekans

Kosekans aktiv_icon

20:38 Uhr, 31.07.2010

Antworten
Welche Werte darfst du für x nicht einsetzen?

Wie lautet jeweils der Haupnenner?
Starcatcher

Starcatcher aktiv_icon

20:44 Uhr, 31.07.2010

Antworten
x muss ungleich 0 sein (sowohl bei der ersten als auch bei der zweiten Aufgabe).

Der Hauptnenner der ersten Aufgabe ist 2 und bei der Zweiten 4 würde ich sagen ...
Antwort
Kosekans

Kosekans aktiv_icon

20:50 Uhr, 31.07.2010

Antworten
Der Hauptnenner kann keine blanke Zahl sein, da du doch jeweils im Nenner x stehen hast. Der Hauptnenner bei der ersten Gleichung ist 6x, bei der zweiten 8x. Ist das für dich nachvollziehbar? Du bildest ja den Hauptnenner deswegen, da beim Durchmultiplizieren mit diesem die Nenner der einzelnen Brüche "wegfallen".
Starcatcher

Starcatcher aktiv_icon

20:57 Uhr, 31.07.2010

Antworten
Wenn du das einmal so für mich auflösen würdest, könnte ich das mit Sicherheit besser nachvollziehen.


Gruß,


StarCatcher
Starcatcher

Starcatcher aktiv_icon

21:01 Uhr, 31.07.2010

Antworten
Irgentwie klingt das so "gezwungen" von mir ...


Wenn du das einmal so für mich auflösen könntest, werde ich das mit Sicherheit besser nachvollziehen.

<so klingt es gleich netter.


Antwort
Kosekans

Kosekans aktiv_icon

21:08 Uhr, 31.07.2010

Antworten
1)
52x-56=2x
5332x-5x6x=266x
15-5x=12
-5x=-3
x=35

Bei der zweiten kannst du erst noch die Brüche zusammenfassen, du kannst sie aber auch nach genau gleichem Schema versuchen wie die 1)
Starcatcher

Starcatcher aktiv_icon

21:24 Uhr, 31.07.2010

Antworten
Hey,


vielen Dank Kosekans!! Jetzt hab ich es !


Die zweite Aufgabe werde ich mich Morgen hier lösen.


Vielen Dank und noch eine ruhiges Wochenende.


StarCatcher
Frage beantwortet
Starcatcher

Starcatcher aktiv_icon

12:21 Uhr, 01.08.2010

Antworten
So hier ist nun die Lösung zur 2. Aufgabe:


18-12x=34-7x| 3/4-Bruch auf gleichen Nenner bringen


18-12x=68-7x|-18

-12x=58-7x|8x

-968x=5x8x-568x

-96=5x-56|+56

-40=5x

-8=x


Vielen Dank nochmal


StarCatcher






Antwort
Shipwater

Shipwater aktiv_icon

12:44 Uhr, 01.08.2010

Antworten
Alles richtig, nur hast du das |8x wohl einen Schritt zu früh geschrieben.
 
Qmn_partnerlogo_neg_fond_klein_2014