Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Terme berechnen

Terme berechnen

Schüler Gymnasium, 7. Klassenstufe

Tags: terme berechnen

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Amidala

Amidala aktiv_icon

17:41 Uhr, 21.05.2012

Antworten
Hallo zusammen,

habe gerade eine Mathearbeit nicht so doll geschrieben. Hier z. B. 2 Aufgaben die ich ein nicht lösen kann:

Berechne für x=1;y=-1;z=2
a) x²-xy+y²-xy

b) xy +2,5-x(3z-y)

Über eure Hilfe würde ich mich freuen, damit ich es endlich verstehe.

Danke




Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich benötige bitte nur das Ergebnis und keinen längeren Lösungsweg."
Antwort
CKims

CKims aktiv_icon

18:02 Uhr, 21.05.2012

Antworten
machen wir mal die b) zusammen und dann versuchst du aufgabe a) alleine...

also

xy+2,5-x(3z-y)

fuer x=1... du musst also fuer jedes x eine 1 einsetzen

1y+2,5-1(3z-y)

fuer y=-1... du musst fuer jedes y eine -1 einsetzen

1(-1)+2,5-1(3z-(-1))

fuer z=2... du musst fuer jedes z eine 2 einsetzen

1(-1)+2,5-1(32-(-1))

sooo... jetzt gilt es folgende drei regeln zu beachten

- immer zuerst die terme in der klammer berechnen
- "punkt vor strich" rechnung beachten
- minus mal minus ist plus

versuch das mal umzusetzen und zeige schritt fuer schritt wie du vorgegangen bist...
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.
 
Qmn_partnerlogo_neg_fond_klein_2014