Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » 2/x größer gleich 1 + 4/x

2/x größer gleich 1 + 4/x

Schüler

Tags: MATH

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
BinDummsorry

BinDummsorry aktiv_icon

18:18 Uhr, 17.09.2019

Antworten
Hallo,
ich komme bei folgender Aufgabe nicht weiter. Zeigen Sie algebraisch für welche x die Funktionswerte von f(x)=x2 größer sind als g(x)=1+4x.

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

18:25 Uhr, 17.09.2019

Antworten
x2>1+4x

x2-1-4x>0

x2-2x-82x>0

(x-4)(x+2)2x>0


Fallunterscheidung:

...
Antwort
rundblick

rundblick aktiv_icon

20:31 Uhr, 17.09.2019

Antworten
.
"ich komme bei folgender Aufgabe nicht weiter."

hast du immer noch nicht kapiert, dass du - statt diesen dummen Vers zu singen - aufschreiben
solltest, WIE WEIT du denn schon etwas überlegt hast..

aber da dein Singen den supporter leider nicht von seinem Mitteilungszwang abhält,
könntest du zumindest über seinen ausgezeichneten Vorschlag nachdenken
und deine daraus folgenden Erkenntnisse hier veröffentlichen ..

...
.

Antwort
Greg Pyler

Greg Pyler aktiv_icon

02:30 Uhr, 19.09.2019

Antworten
Hallo,

x(,-2)2x<0,x+2<0,x-4<0(x+2)(x-4)2x<0,

x(-2,0)2x<0,x+2>0,x-4<0(x+2)(x-4)2x>0,

x(0,4)2x>0,x+2>0,x-4<0(x+2)(x-4)2x<0,

x(4,)2x>0,x+2>0,x-4>0(x+2)(x-4)2x>0,

x{-2,4}(x+2)(x-4)2x=0,

0 ist Definitionslücke.

Also f(x)>g(x)    x(-2,0)(4,).

Screenshot_2019-09-19-02-27-37
Antwort
Greg Pyler

Greg Pyler aktiv_icon

18:50 Uhr, 28.09.2019

Antworten
...
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

19:03 Uhr, 28.09.2019

Antworten
Sinn??
Antwort
Greg Pyler

Greg Pyler aktiv_icon

23:25 Uhr, 14.10.2019

Antworten
...
Antwort
Mathe45

Mathe45

23:35 Uhr, 14.10.2019

Antworten
Sinn??
Antwort
Greg Pyler

Greg Pyler aktiv_icon

03:45 Uhr, 06.11.2019

Antworten
...
Antwort
Atlantik

Atlantik aktiv_icon

09:51 Uhr, 07.11.2019

Antworten
Oder so:

x2>1+4x

x2>x+4x

1.)x>0

x22>(x+4)

x2-2x>8

(x-1)2>9

x1>1+3=4

x2<1-3=-2 kommt nicht in Frage wegen x>0

2.)x<0

(x-1)2<9

x1<4 kommt nicht in Frage wegen x<0

x2>-2

(-2,0)

(4,)

mfG

Atlantik



Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.