Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Beweis Funktion: Es seien f : A → B und g : A → B

Beweis Funktion: Es seien f : A → B und g : A → B

Universität / Fachhochschule

Relationen

Funktionen

Tags: Funktion, Relation.

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Rattmann4Life

Rattmann4Life aktiv_icon

17:17 Uhr, 22.05.2022

Antworten
Es seien f:AB und g:AB beliebige Funktionen. Begründen Sie Ihre Aussage, ob die Mengen eine Funktion sind. Geben Sie ein konkretes Gegenbeispiel an, falls die Menge keine Funktion ist.

1. f g(f "ohne" g)



Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Hierzu passend bei OnlineMathe:
Funktion (Mathematischer Grundbegriff)

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Antwort
pwmeyer

pwmeyer aktiv_icon

11:48 Uhr, 24.05.2022

Antworten
Hallo,

die Frage erscheint auf den ersten Blick etwas merkwürdig. Ich verstehe sie so: Bei Euch steht das Funktionssymbol f für die Menge f={(x,y)A×B|y=f(x)}

Dann wäre f\gf ebenfalls eine Funktion, allerdings wäre ihr Definitionsbereich eventuell kleiner als A

Gruß pwm
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.