Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Ich komme auf keine Formel, stehe auf dem schlauch

Ich komme auf keine Formel, stehe auf dem schlauch

Universität / Fachhochschule

Tags: also nach der 1.000. Runde offen?, d.h. er geht 1.000-mal von der ersten Dose bis zur letzten Dose (Pauli hat an seinem Geburtstag frei, Pauli ist ein fleißiger Dosenleger!). Deshalb geht er an seinem Geburtstag alle Dosen 1.000-mal ab, Zur Feier des Tages will er der Community etwas Gutes tun. Deshalb will er einige seiner 1.000 (ein

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Timm-G

Timm-G aktiv_icon

21:56 Uhr, 15.04.2019

Antworten
Zur Feier des Tages will er der Community etwas Gutes tun. Deshalb will er einige seiner 1.000 (ein Tausend) Lockpicking-Caches für einen Tag lang aufsperren (ja, Pauli ist ein fleißiger Dosenleger!). Deshalb geht er an seinem Geburtstag alle Dosen 1.000-mal ab, d.h. er geht 1.000-mal von der ersten Dose bis zur letzten Dose (Pauli hat an seinem Geburtstag frei und deshalb sehr viel Zeit!). Am Anfang sind alle Dosen verschlossen. Beim ersten Durchgang dreht er den Schlüssel in jedem Schloss um. Beim zweiten Durchgang dreht er den Schlüssel in jedem zweiten Schloss um. Beim n-ten Durchgang dreht er den Schlüssel in jedem n-ten Schloss um. „Umdrehen“ bedeutet hierbei (wie ihr sicher schon vermutet) aufschließen wenn das Schloss zuvor verschlossen war bzw. zuschließen wenn das Schloss zuvor offen war.

Wie viele Schlösser sind am Ende der Tour, also nach der 1.000. Runde offen?
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

22:22 Uhr, 15.04.2019

Antworten
Quintessenz dieses altbekannten Rätsels ist:

Eine positive ganze Zahl hat genau dann eine ungerade Anzahl positiver Teiler, wenn sie eine Quadratzahl ist.
Timm-G

Timm-G aktiv_icon

23:24 Uhr, 15.04.2019

Antworten
Danke für die schnelle Antwort, aber das soll heißen?
Hast du mir die Lösung oder besser noch eine Formel,Weg?
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

00:05 Uhr, 16.04.2019

Antworten
> aber das soll heißen?

Dass du mal gründlich drüber nachdenkst statt sofort nach weiterer Hilfe (die dann bereits die Komplettlösung wäre) zu schreien.
Antwort
maxsymca

maxsymca

00:57 Uhr, 16.04.2019

Antworten
Man könnte sich eine Simulation bauen und das praktisch untersuchen
Tabkalk (0 offen, 1 zu)

1. Spalte 1. Durchgang 0 alle offen
2. Spalte =WENN(REST(ZEILE();SPALTE())=0;NICHT(A1)*1;A1)

über so viele Zeilen und Spalten kopieren wie die Simulation gehen soll
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.