Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Kern berechnen

Kern berechnen

Universität / Fachhochschule

Lineare Abbildungen

Tags: Linear Abbildung

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Dummy_small_m

pi=3=e aktiv_icon

16:57 Uhr, 14.03.2019

Antworten
HI

P2 sei die menge aller polynome p: mit grad 2.

H:P2P2:ff('')-f'

Ich möchte herausfinden, was der Kern von H ist.

So bin ich vorgegangen:
Damit f im kern ist, muss H(f)=0 sein.
f im Kern H(f)=0f''-f'=02a2-2a2x-a1=0

Wie sehe ich jetzt, welche polynome im kern sind?
Alle die die letzte gleichung erfüllen... aber bin ich jetzt schon fertig?????????? stimmt das überhaupt, was ich gemacht habe :-)

danke und lieber gruss

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich möchte die Lösung in Zusammenarbeit mit anderen erstellen."
Neue Frage
Dummy_small_m

pi=3=e aktiv_icon

16:58 Uhr, 14.03.2019

Antworten
mit f('') ist die 2. ableitung gemeint......
Antwort
ermanus

ermanus aktiv_icon

17:37 Uhr, 14.03.2019

Antworten
Hallo,
du hast jetzt, dass -2a2x+(2a2-a1)=0=0x+0 ist.
Nun mache Koeffizientenvergleich.
Gruß ermanus
Dummy_small_m

pi=3=e aktiv_icon

18:54 Uhr, 14.03.2019

Antworten
Danke, daran habe ich nicht gedacht...
das zeigt mir, dass beide koeffizienten gleich null sein müssen, richtig?
Dummy_small_m

pi=3=e aktiv_icon

19:00 Uhr, 14.03.2019

Antworten
heisst das, dass im kern nur konstante funktionen sind?

Danke
Dummy_small_m

pi=3=e aktiv_icon

19:15 Uhr, 14.03.2019

Antworten
auch beim bild bin ich unsicher:

sind im Bild von H einfach alle polynome, die folgende gleichung erfüllen?

p=2a2-2a2x-a1?


Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

18:27 Uhr, 15.03.2019

Antworten
Hallo
Wenn du das nicht so eigenartig schreibst , sind es alle Polynom ersten Grades, p(x)=axb, a,b
Gruß ledum
Frage beantwortet
Dummy_small_m

pi=3=e aktiv_icon

00:58 Uhr, 17.03.2019

Antworten
Danke euch beiden :-)!