Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Komme nicht weiter....

Komme nicht weiter....

Universität / Fachhochschule

Partielle Differentialgleichungen

Tags: Partielle Differentialgleichungen

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Todoni

Todoni aktiv_icon

16:50 Uhr, 14.09.2020

Antworten
Heyho,
ich hänge an einer DLG. Könnte mir jemand helfen?

Die DLG ist:
y'+(x+1)-1y=4e2x

Umgeschrieben

y'=-yx2+1+4e2x

yh =dydx=-yx2+1ln(y)+c=-tan-1(x)y=ce-tan^(-1)(x)

bei der partiellen DLG scheitere ich jedoch...


LG
Tobias

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich möchte die Lösung in Zusammenarbeit mit anderen erstellen."
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

17:04 Uhr, 14.09.2020

Antworten
Hallo
welches ist die richtige Dgl? die erste oder die umgeschriebene, die stimmen nicht überein.
Hast du es mit Variation der Konstanten probiert?
aber rechnen mach ich ist, wenn ich die richtige Dgl kenne.
Und bitte : partielle Dgl sind was ganz anderes du suchst die partikuläre Lösung der einhomogenen linearen Dgl
Und DLG ist die Deutsche Lebensrettungs Gemeinschaft
ledum
Frage beantwortet
Todoni

Todoni aktiv_icon

17:08 Uhr, 14.09.2020

Antworten
Jap. Da ist mein Fehler :-D) Danke. Die erste stimmt, habe es warum auch immer quadriert das x....
Danke
Antwort
rundblick

rundblick aktiv_icon

17:19 Uhr, 14.09.2020

Antworten
.
"Die erste stimmt"

also so :

y'+1x+1y=4e2x

und wie gedenkst du nun diese inhomogene lineare DGL erster Ordnung zu lösen?

....

und weil du "abgehagt" hast , bleibt die Frage:
hat sich das Problem schon erledigt mit der Info:
"DLG ist die Deutsche Lebensrettungs Gemeinschaft"

?

Frage beantwortet
Todoni

Todoni aktiv_icon

17:30 Uhr, 14.09.2020

Antworten
yh =dydx=-yx+1dy1y=-1x+1dxln(y)=-ln(x+1)+cy=cx+1
yp =1x+1(e2x(x+1))dx
keine Ahnung wie man hier einen Integral macht...
Durch Partielle Integration gelöst:
yp =(2x+1)e2xx+1
y=(2x+1)e2x+cx+1

Ja sorry, vertippt :-P)

Antwort
rundblick

rundblick aktiv_icon

18:03 Uhr, 14.09.2020

Antworten
.
y'+1x+1y=4e2x

hm ..
vermutlich müsste dein yp so aussehen yp=1x+1(4e2x(x+1))dx
oder?

und dann erhältst du y(x)=1x+1((2x+1)e2x)
und musst dir noch überlegen, wo die Integrationskonstante c sich richtig wohlfühlen wird. :-)

.
Todoni

Todoni aktiv_icon

18:50 Uhr, 14.09.2020

Antworten
ja, wie mache ich hier ein integral? bzw "yp"? :-D)
Antwort
DrBoogie

DrBoogie aktiv_icon

08:52 Uhr, 16.09.2020

Antworten
Partielle Integration
Antwort
Atlantik

Atlantik aktiv_icon

09:32 Uhr, 16.09.2020

Antworten
"ja, wie mache ich hier ein integral? bzw "yp"? "

819f(x)dx

yp

mfG

Atlantik

Bild:

Unbenannt
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.