Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Komplexe Zahlen

Komplexe Zahlen

Universität / Fachhochschule

Komplexe Zahlen

Tags: Komplexe Zahlen

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
meierp23x

meierp23x aktiv_icon

01:16 Uhr, 02.12.2021

Antworten
Für eine Drehstromleitung mit geerdetem Null-Leiter sind 3 Phasen gegeben;

U1=U0cos(wt)
U2=U0cos(wt +(23(π))
U3=U0cos(wt +(43)(π))

Jetzt die Frage wie stellt man die Spannungsdifferenz U2-U1 in der U2-U1=U cos(wt +(φ))

dar?



Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich möchte die Lösung in Zusammenarbeit mit anderen erstellen."
Antwort
Roman-22

Roman-22

04:28 Uhr, 02.12.2021

Antworten
Da u1(t) und u2(t) gleichfrequent sind, ändert sich die Differenz (betragsmäßig) nicht mit der Zeit. Man kann also in Ruhe die Situation zum Zeitpunkt t=0 betrachten und zu diesem Zeitpunkt die beiden zugehörigen komplexen Zeiger subtrahieren, die man zu diesem Zweck in Komponentenform bringt. Das Subtraktionsergebnis wird wieder in die Versordarstellung (Polardarst., r-phi-Darst., ..) gebracht und schon kann man das vermutlich ohnedies bekannte Ergebnis u2(t)-u1(t)=3U0cos(ωt+5π6) ablesen.


Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.