Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Kraft Berechnung

Kraft Berechnung

Schüler Gymnasium, 8. Klassenstufe

Tags: Kraft Berechnung

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

16:17 Uhr, 01.07.2020

Antworten
Energie in Form von Wärme wird zugeführt. Daher vergrößert sich die Dichte. Im Kolben herrscht ein Druck von 101300 Pascal. Der Druck wird auf 125501 Pascal erhöht. Die Kolbenfläche beträgt 7,5 cm². Wenn das Volumen um 100cm³ wächst hebt sich der Kolben um 0,133m. Um den Kolben hochzuheben ist eine Arbeit nötig. Kraft wird durch Druck mal Fläche bestimmt. Laut Buch. Müsste die dafür benötigte Kraft nicht die Differenz der Drücke mal die Fläche sein, da der ursprüngliche Luftdruck schon da war?
Antwort
N8eule

N8eule

00:08 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Hallo
Ja, soweit verständlich korrekt.

Oder, lass es in meine Worte fassen.
Auf der einen Seite des Kolbens, der Zylinder-Seite dürfte der höhere Druck von 125501 Pa wirken.
Auf der gegenüber liegenden Seite des Kolbens wird normalerweise die ganz normale Luft der Umgebungswelt wirken. Du hast deren Druck mit 101300 Pa zu verstehen gegeben.
Mechanisch wirksam ist daher die Differenz-Kraft aus der Druckkraft von der einen Seite und der Druckkraft von der anderen Seite. Das ist gleichbedeutend wie die Kraft aus dem Differenzdruck über die Kolbenfläche.

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:28 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Hallo, in meinem Physikbuch ist die nötige Energie mit Luftdruck im Kolben mal Fläche mal Strecke. Wieso nicht die Differenz. Der Luftdruck ist ja schon da. Wir müssen ja nur so viel Energie zuführen, dass der Druck auf ein bestimmtes Niveau erreicht?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:28 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Hallo, in meinem Physikbuch ist die nötige Energie mit Luftdruck im Kolben mal Fläche mal Strecke. Wieso nicht die Differenz. Der Luftdruck ist ja schon da. Wir müssen ja nur so viel Energie zuführen, dass der Druck auf ein bestimmtes Niveau erreicht?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:28 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Hallo, in meinem Physikbuch ist die nötige Energie mit Luftdruck im Kolben mal Fläche mal Strecke. Wieso nicht die Differenz. Der Luftdruck ist ja schon da. Wir müssen ja nur so viel Energie zuführen, dass der Druck auf ein bestimmtes Niveau erreicht?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:28 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Hallo, in meinem Physikbuch ist die nötige Energie mit Luftdruck im Kolben mal Fläche mal Strecke. Wieso nicht die Differenz. Der Luftdruck ist ja schon da. Wir müssen ja nur so viel Energie zuführen, dass der Druck auf ein bestimmtes Niveau erreicht?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:28 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Hallo, in meinem Physikbuch ist die nötige Energie mit Luftdruck im Kolben mal Fläche mal Strecke. Wieso nicht die Differenz. Der Luftdruck ist ja schon da. Wir müssen ja nur so viel Energie zuführen, dass der Druck auf ein bestimmtes Niveau erreicht?
Antwort
N8eule

N8eule

21:03 Uhr, 02.07.2020

Antworten
Da du ja offensichtlich eine konkrete Aufgabe aus dem Physikbuch im Sinn hast, wäre es doch sehr naheliegend hilfreich, wenn du uns diese konkrete Aufgabe auch wissen und verstehen lassen wolltest.
Willst du die Aufgabe mal einscannen (oder fotografieren) und anbieten?

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

16:25 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Es muss doch nur so viel Energie zugeführt werden, dass die Temperatur konstant bleibt?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

16:30 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Hier bitte
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

16:41 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Es muss doch nur so viel Energie zugeführ werden, dass die Temperatur konstant bleibt? Gibt es eine andere Möglichkeit? Gratis testen Sie die Möglichkeit für die Antwort
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:12 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Gratis testen Sie die Möglichkeit für die Antwort auf die drohne der Luftdruck------------ und die Höhe des dachsparrens und höhe der unteren Hälfte des dachsparrens gelegenen Gebäudes und
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:29 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Gratis testen Sie die Möglichkeit für die Antwort auf die drohne der neuen Generation der Aufgabe der Aufgabe der Aufgabe und die Erdkundeeinträge der Aufgabe der Luftdruck
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:34 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Gratis ist es auch noch die erste Möglichkeit 447745 Jahre zu einer guten
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:36 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Kann man das so lesen oder nicht?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:42 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Ist es jetzt lesbar?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:51 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Es muss doch nur so viel Energie zugeführt werden?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

18:48 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Hier bitte
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

18:52 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Hier bitte Er lässt mich das Foto nicht abspeichern
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

19:24 Uhr, 04.07.2020

Antworten
Hallo
du kannst nur Bilder oder Dateien hochladen die kleiner 500kB sind, also mach dein Bildchen kleiner-
Gruß ledum
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:11 Uhr, 06.07.2020

Antworten
Hier bitte
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:35 Uhr, 06.07.2020

Antworten
Hier bitte

Screenshot_20200706-090745_Chrome
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:50 Uhr, 06.07.2020

Antworten
Hier bitte

20200706_171400_copy_756x1008
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

17:50 Uhr, 06.07.2020

Antworten
Hier bitte

20200706_171400_copy_756x1008
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

14:31 Uhr, 08.07.2020

Antworten
Wieso wird die Energie mit Druck mal Fläche mal Strecke angegeben? Wieso nicht die Druckdifferenz mal Fläche mal Strecke?
Antwort
N8eule

N8eule

07:23 Uhr, 09.07.2020

Antworten
Der scharfe Teil deines Bildausschnitts beginnt mitten in einem Gedankengang, ohne dessen Anfang zur Kenntnis zu geben. Im unscharfen Teil deines Bildausschnitts erahnt man die Skizze einer Wärmemaschine, ohne entnehmen zu können, um was für eine Wärmemaschine.

Wenn du weitergehende Fragen hast, dann solltest du doch sinnvollerweise Verständnis der Zusammenhänge und Gedankengänge geben.
> Um was für eine Wärmemaschine handelt es sich?
> Um welchen Teilvorgang des Kraft-Wärme-Prozesses geht es?
> Welche Textpassage verunsichert dich?
> Kannst du bitte einen Bildausschnitt anbieten, der auch sinnvoll erklärend die Zusammenhänge, Skizzen und zugehörigen Annahmen verständlich macht?

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

16:13 Uhr, 10.07.2020

Antworten
Beim zweiten Schritt muss doch eigentlich nur so viel Energie zugeführt werden, dass die Temperatur konstant bleibt. Wieso nimmt man dann nicht die Druckdifferenz?

20200710_150521_copy_756x1008
20200710_150655_copy_756x1008_1
Antwort
N8eule

N8eule

00:06 Uhr, 11.07.2020

Antworten
Das Buch geht bei dieser Modellvorstellung - wie beschrieben - davon aus, dass der Kolben im Schritt 1 festgehalten war.
Jetzt im Schritt 2 ist davon ausgegangen, dass der Kolben schnell ausfährt.
"Schnell" heisst in diesem Sinne, dass
> der Luftdruck im Zylinder sinkt, siehe Diagramm,
> die Lufttemperatur sinkt,
> das Volumen wächst
> idealisiert keine (Zeit bleibt, um) Wärme zwischen Wasser und Luft im Zylinder ausgetauscht wird.

Deine Annahme
"dass die Temperatur konstant bleibt."
trifft also für diese Modellannahme nicht zu.

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

12:01 Uhr, 14.07.2020

Antworten
Aber beim zweiten Schritt steht doch, dass die Temperatur konstant bleibt, da die umgewandelt Energie in Höhenenergie sofort nachgeliefert wird. Weshalb berechnet man dann Druck zu Beginn und Druck am Ende mal Fläche mal Strecke aus?
Antwort
N8eule

N8eule

12:33 Uhr, 14.07.2020

Antworten
Du schaffst es aber schon auch auf phänomenale Weise, immer einen Teil des wesentlichen Informationsabschnitts abzuschneiden.
Du behauptest: "Aber beim zweiten Schritt steht doch, dass die Temperatur konstant bleibt,"

Noch einmal, auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole:
Kannst du bitte einen Bildausschnitt anbieten, der auch sinnvoll erklärend die Zusammenhänge, Skizzen und zugehörigen Annahmen verständlich macht?

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

18:56 Uhr, 17.07.2020

Antworten
Wenn man bei konstanter Temperatur ein ideales Gas komprimiert ist die notwendige Kraft nicht konstant. Dies kann jedoch über ein Integral gelöst werden um die Arbeit zu berechnen. Wärme zugeführt expandiert es. Muss hier die Kraft um zu wachsen gleich dem Druck mal der Kolbenfläche sein?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

18:56 Uhr, 17.07.2020

Antworten
Wenn man bei konstanter Temperatur ein ideales Gas komprimiert ist die notwendige Kraft nicht konstant. Dies kann jedoch über ein Integral gelöst werden um die Arbeit zu berechnen. Wärme zugeführt expandiert es. Muss hier die Kraft um zu wachsen gleich dem Druck mal der Kolbenfläche sein?
Antwort
N8eule

N8eule

19:22 Uhr, 17.07.2020

Antworten
physikalisch gilt immer:
Kraft = Druck Fläche
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

10:31 Uhr, 19.07.2020

Antworten
Die nötige Arbeit um zu expandieren ist dann Druck mal Fläche mal Strecke? Mit Integral?
DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

10:31 Uhr, 19.07.2020

Antworten
Die nötige Arbeit um zu expandieren ist dann Druck mal Fläche mal Strecke? Mit Integral?
Antwort
N8eule

N8eule

12:27 Uhr, 19.07.2020

Antworten
physikalisch gilt immer:
Arbeit W=F ds =pA ds

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

18:09 Uhr, 19.07.2020

Antworten
Meine Theorie stimmt aber oder?
Antwort
N8eule

N8eule

20:46 Uhr, 19.07.2020

Antworten
Wir zählen gemäß onlinemathe-Zählung mittlerweile sage und schreibe 36 Antworten.
So ganz klar ist dein Anliegen dennoch noch nicht geworden.
Du sprichst davon, eine Theorie zu haben.
Deine letzte Feststellung von 10:31h war ja nicht schwer zu bestätigen und habe ich bestätigt.
In so fern - und in der Hoffnung, ein Ende zu finden - sage ich gerne einfach mal: ja...

DiamantGold

DiamantGold aktiv_icon

16:52 Uhr, 24.07.2020

Antworten
Danke
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.