Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Kaufmännisches Rechnen Zinsen

Kaufmännisches Rechnen Zinsen

Schüler Berufsfachschulen,

Tags: Hab ich einen Denkfehler ?

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Charly2016

Charly2016

13:14 Uhr, 22.05.2020

Antworten
Aufgabe:
Ein Kundesoll eine Rechnung von € 100,00 zahlen. Er hat zwei Zahlungsmöglichkeiten:

1. innerhalb 10 Tage mit 2,5% Skonto
2. 30 Tage rein netto

Frage: Welchem Zinsfuß entspricht der Skontoabzug?

Lösung:
Ich hab erst mal den Skonto berechnet. Das sind 2,50

Dann habe ich die Formel Z=Kp% umgestellt auf p%=ZK

Habe für K100 € eingesetzt und für Z2,50 €, ERgebnis: p% ist 0,025%

Ist das so richtig? Oder muss ich irgendwie noch die 10 Tage berücksichtigen?

2. Teilaufgabe mit Rechnungsbetrag 100
Zahlbar sofort mit 3% oder in 10 Monaten rein netto.

habe ich ebenfalls wie oben berechnet.

Aber ich habe das Gefühl, ich muss die Zeit noch mit berücksichtigen. Aber wie ?



Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

13:58 Uhr, 22.05.2020

Antworten
a)Er spart 2,50, wenn er 2o Tage früher zahlt:

20T---2,50
360T--2,5020360=45

45100=0,45=45% (wenn man aufs Jahr umrechnet)


b)
10M--3 Euro
12M--31012=3,60 Euro

3,60100=0,036=3,6%

PS:
Es gibt auch anderer Berschnungsformen.
Frage beantwortet
Charly2016

Charly2016

15:06 Uhr, 22.05.2020

Antworten
Dankeschön !