Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Matrix und Eigenwerte angeben???

Matrix und Eigenwerte angeben???

Universität / Fachhochschule

Matrizenrechnung

Tags: Eigenwert, Lineares Gleichungssystem, Matrizenrechnung

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Sahra0

Sahra0 aktiv_icon

22:14 Uhr, 31.07.2020

Antworten
Hallo,

ich habe soeben die Eigenwerte und Eigenvektoren der Matrix berechnet und komme bei einer Fragestellung nicht weiter. Vielleicht kann mir jemand helfen?

Ich soll im nächsten Schritt die Eigenwerte 1,2 und 3 von meiner Matrix als Lösung der charakteristischen Gleichung angeben.

Wie ist das gemeint?

Ich habe zB. eine ausgedachte Matrix:

2 2 2 x

3 3 3 * y = c = (1 1 1)

2 3 3 z

und die dazugehörigen ausgedachten Eigenwerte (ausgedacht):

Eigenwert1 = 1,

Eigenwert2 = 2,

Wie macht man das dann?
Hierzu passend bei OnlineMathe:

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

23:09 Uhr, 31.07.2020

Antworten
Hallo
1. bitte poste die genaue Aufgabe.
du sagst :"ch habe soeben die Eigenwerte und Eigenvektoren der Matrix berechnet " welche Matrix ? welche Eigenwerte hast du?
du kannst dir nicht ne Matrix ausdenken UND Eigenwerte, Es scheint du hast uns ein Gleichungssystem- leider kaum lesbar aufgeschrieben. eine Matrix passend zu den Eigenwerten aufzuschreiben kann man ,z.b auf der diagonalen die 3 EW, der Rest 0
du sollst die EW "deiner" matrix ist das die, von der du am Anfang sprichst?
Also schreib wirklich die Aufgabe ganz auf. Wie hast du denn ohne char. Gleichung deine eigenwerte rausgekriegt.
ledum
Frage beantwortet
Sahra0

Sahra0 aktiv_icon

18:43 Uhr, 01.08.2020

Antworten
Hallo,

die Frage hat sich gestern schon geklärt, aber trotzdem vielen Dank.