Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Nichtlineare Regression

Nichtlineare Regression

Universität / Fachhochschule

Tags: Nichtlineare Regression, Numerische Verfahren

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Wurzelknecht

Wurzelknecht aktiv_icon

09:12 Uhr, 22.05.2020

Antworten
Hallo ihr Lieben,

meine Frage hatte ich schon einmal in das Forum gestellt. Leider konnte mir bis jetzt niemand so wirklich helfen. Deswegen hier nochmal meine ausführliche Fragestellung.

Ich habe einen Datensatz gegeben z.B

x; y
0,05; 350
0,08; 575
0,12; 908
...

Mithilfe von nichtlinearer Regression unter Verwendung des Regressionsansatzes:

y=abx+cdx2

sollen nun der Zusammenhang zwischen x und y beschrieben werden.
Das heißt ich muss die Koeffizienten in der Gleichung bestimmen. Das mache ich mit dem Verfahren der Summe der kleinsten Fehlerquadrate.

Nun ist in der Fragestellung aber nicht gefordert, dass ich ab und cd bestimme, sondern a und c.

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich konkrete Werte für a und c bestimme. (z.B mithilfe einer Integration oder ähnliches?)

Mehr Informationen habe ich leider nicht zu der Aufgabe. Fälschlicherweise habe ich das Problem zunächst unter lineare Regression erwähnt.



Antwort
DrBoogie

DrBoogie aktiv_icon

09:31 Uhr, 22.05.2020

Antworten
Woher überhaupt kommt dieser Ansatz? Er sieht ganz komisch aus.
Gewöhnlicher Ansatz wäre y=ax+bx2.
Bei deinem Ansatz hast du offensichtlich keine Chance, an a ranzukommen. Überhaupt keine.
Frage beantwortet
Wurzelknecht

Wurzelknecht aktiv_icon

10:31 Uhr, 22.05.2020

Antworten
Danke! Mein Problem hat sich damit gelöst.