Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Partikuläre Lösung über Komplexe Erweiterung

Partikuläre Lösung über Komplexe Erweiterung

Universität / Fachhochschule

Gewöhnliche Differentialgleichungen

Tags: Gewöhnliche Differentialgleichungen, komplexe Erweiterung, partikulaere Loesung

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Sas-K

Sas-K

12:27 Uhr, 16.09.2020

Antworten
Hallo zusammen,
ich versuche die partielle Lösung einer DGL zu bestimmen mithilfe der komplexen Erweiterung. Leider komme ich einfach nicht auf das richitge Ergebnis. Ich bin ein wenig verzweifelt...vielleicht findet jemand meinen Fehler und kann mir sagen, was ich falsch gemacht habe?

Meine Rechnung und die geforderte Lösung sind auf dem Bild zu sehen.

Vielen Dank!
LG Saskia

16-09-2020-12.20.58[1]

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich möchte die Lösung in Zusammenarbeit mit anderen erstellen."
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

19:31 Uhr, 17.09.2020

Antworten
Hallo
1, ich muss dein Bild kopieren und drehen um es zu sehen.
Dann hast du erst eine Dgl, dann ändert du sie in etwa was du Normalform nennst? warum?
dann hast du eine rechte Seite mit cos(Ωt) später dann Ω=ω0? warum nicht gleich , wird wirklich mit der Eigenfrequenz angeregt?
Was sich garnicht verstehe* du setzt deine partikuläre Lösung qp komplex an, und in die Dgl ein, das kann ich noch einsehen, aber wie aus der rechten Seite aus dem cos(Ωt) plötzlich cos(Ωt)(-j)qp wird verstehe ich nicht. cos(Ωt) ist doch der Realteil von deinem qp man kann die rechte Seite doch nicht einfach mit der versuchten Lösung multiplizieren
da musst du eine Methode sehr missverstanden haben. Ich bin gewohnt mit dem Ansatz qp=acos(Ωt)+bsin(Ωt) zu arbeiten
eigentlich sollt doch dein qp Dach eine Zahl sein, jetzt ist es plötzlich von t abhängig?
also sieh noch mal die Methode nach.
Gruß ledum
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.