Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Placksches Strahlungsgesetz

Placksches Strahlungsgesetz

Schüler Gymnasium, 10. Klassenstufe

Tags: Plancksches Strahlungsgesetz

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Xalooz

Xalooz aktiv_icon

17:15 Uhr, 29.07.2019

Antworten

Hallo,

ich probiere es nochmal mit der gleichen Frage, da ich es das letzte mal unglücklich formuliert habe.

Es handelt sich um Werte einer Lichtquelle.
Gegeben ist folgendes:

x-Achse(Wellenlänge) in nm(Nanometer) alle Werte von 380,381,382,...780
Und die dazugehörigen y-Werte in Watt/nm für jede Wellenlänge

Gesucht ist:

x-Achse in der Einheit eV (Elektronenvolt). Habe ich allerdings bereits erledigt mit E=hc1,602-19λ

Und die y-Achse in der Einheit Watt/eV

Folgendes gibt es als Tipp:

de.wikipedia.org/wiki/Plancksches_Strahlungsgesetz
der Unterpunkt: Häufig gebrauchte Formeln und Einheiten

Ich habe sozusagen die Wellenlängendarstellung und benötige die Frequenzdarstellung

Hat irgendjemand eine Ahnung, wie man das umrechnen könnte?

Vielen Dank!
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

09:05 Uhr, 07.08.2019

Antworten
Der tatsächliche Formelzusammenhang zwischen Wellenlänge/Frequenz und Energie ist E=hf=hcλ. Die von dir hingeschriebene Formel macht nur Sinn, wenn man sie durch physikalische Einheiten ergänzt:

E=hc(1.60210-19J/eV)λ=hc1.60210-19λeVJ.

Zu dem ganzen Achsenzeug mag sich jemand äußern, der bei deinen Intentionen durchblickt (ich habe das letzte mal und auch diesmal nicht verstanden, was du wirklich willst).


EDIT: Sorry, natürlich ist neben eV die Energieeinheit J statt W, hab es oben korrigiert.
Antwort
Hausmann

Hausmann

19:19 Uhr, 07.08.2019

Antworten
Interessehalber

Handelt es sich um eine zu lösende Aufgabe? Dann bitte den kompletten Originaltext plus evtl. Skizze - deutlich getrennt vom eigenen Ansatz.

Ansonsten wäre ein kurzes sachbezogenes gegeben/gesucht erforderlich, möglichst mit Skizze und wiederum getrennt von eigenen Überlegungen.
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.