Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Rechenschritt Erklärung

Rechenschritt Erklärung

Universität / Fachhochschule

Tags: Klammern, Potenz, Rechenregeln

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
RaidenVSVamp

RaidenVSVamp aktiv_icon

21:40 Uhr, 20.10.2019

Antworten
Hallo ich verstehe nur einen Schritt bei einer Rechnung könnte mir kurz jemand erklären was genau da gemacht wurde.

und zwar folgenden Schritt:

5(2n-1+3n-2)-6(2n-2+3n-2)=2n-2(52-6)+3n-2(53-6)

ich versteh jetzt nicht genau wie umgeformt wurde. Der Rechenschritt ist in der Lösung bei einer Induktions Aufgabe ohne weitere Erklärung angegeben.

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich benötige bitte nur das Ergebnis und keinen längeren Lösungsweg."
Hierzu passend bei OnlineMathe:
Rechenregeln zum Integral
Rechnen mit Logarithmen
Antwort
Respon

Respon aktiv_icon

21:46 Uhr, 20.10.2019

Antworten
Multipliziere den linksseitigen Term aus und ordne nach den Basen. Klammere dann jeweils 2n-2 bzw. 3n-2 aus.

( Überprüfe aber vorerst deine Angabe auf Tippfehler ).
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.