Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Schnittstellen/Nullstellenberechnung

Schnittstellen/Nullstellenberechnung

Schüler , 11. Klassenstufe

Tags: Ausklammern, konstant

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Alse05

Alse05 aktiv_icon

21:40 Uhr, 25.06.2022

Antworten
Der Inhalt der Fläche die die Graphen der Funktionen g und h einschließen soll berechnet werden. g(x)=1-x2h(x)=x-1
1.Nullstellen berechnen: g und h gleichsetzen und alles auf eine Seite bringen. Mein Ergebnis: 2-x2-x

Wie kommt man hier auf die Nullstellen dieser Funktion?
(Ich würde ausklammern, kann das aber nicht tun, da mir die Konstante 2 "im Weg steht"

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Hierzu passend bei OnlineMathe:

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Antwort
Atlantik

Atlantik aktiv_icon

21:45 Uhr, 25.06.2022

Antworten
2-x2-x=0

x2+x=2

Eine Nullstelle findest du mit Probieren. Sie ist sehr leicht zu sehen.
Antwort
Atlantik

Atlantik aktiv_icon

22:00 Uhr, 25.06.2022

Antworten
Falls du die 1. Nullstelle nicht siehst:

x2+1x=2 quadratische Ergänzung:

(x+12)2=2+(12)2=2,25|

1.)x+0,5=1,5

x1=1

2.)x+0,5=-1,5

x2=-2

Kommst du nun mit der Fläche weiter?
Frage beantwortet
Alse05

Alse05 aktiv_icon

06:34 Uhr, 27.06.2022

Antworten
Besten Dank :-)

Jetz hab ich es.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

17:30 Uhr, 27.06.2022

Antworten
x2+x-2=0

(x+2)(x-1)=0 (Vieta)

x=-2x=1

kurz und schmerzlos! :-)