Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Vereinfachen Sie: --> Welches Ergebnis habt Ihr?

Vereinfachen Sie: --> Welches Ergebnis habt Ihr?

Universität / Fachhochschule

Sonstiges

Tags: Brüche, Multipliziert, Potenz

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
anonymous

anonymous

22:57 Uhr, 11.02.2019

Antworten
Hallo zusammen, ich habe bei folgender Aufgabe Probleme....ich habe zwar ein Ergebnis, jedoch bin ich mir nicht sicher ob es richtig ist...wäre schön wenn ihr mir helfen könntet...

(x-y/a+b)³*(a²-b²/x²-y²)³

- folgendermaßen habe ich gerechnet:...(siehe beigefügtes Bild).

Vielen Dank im Voraus

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich benötige bitte nur das Ergebnis und keinen längeren Lösungsweg."
Hierzu passend bei OnlineMathe:

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Neue Frage
anonymous

anonymous

23:00 Uhr, 11.02.2019

Antworten
...komisch, eigentlich hatte ich eine PDF-Datei miteingefügt...siehe diese aber nun nicht....nochmal?!
Neue Frage
anonymous

anonymous

23:03 Uhr, 11.02.2019

Antworten
...jetzt, als JPEG?
Antwort
ermanus

ermanus aktiv_icon

23:14 Uhr, 11.02.2019

Antworten
Eine Bilddatei darf nicht größer als 500 KByte sein.
Also abspecken ...
anonymous

anonymous

23:32 Uhr, 11.02.2019

Antworten
aso, ok...danke...habs jetzt komprimiert...
Antwort
ermanus

ermanus aktiv_icon

23:56 Uhr, 11.02.2019

Antworten
Komprimieren wird wohl nicht gehen; denn das System kann vermutlich
nur jpg- oder png-Dateien verarbeiten, zip- oder rar-Dateien
versteht es nicht.
Also Bild verkleinern oder Auflösung verringern ...
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

10:48 Uhr, 12.02.2019

Antworten
Wenn das Bild nicht da ist, müssen wir uns an deine Formel halten. Und da habe ich die starke Vermutung, du hast einen ganzen Sack voll Klammern vergessen:

Dein (x-y/a+b)³*(a²-b²/x²-y²)³ bedeutet (x-ya+b)3(a2-b2x2-y2)3.

Falls du stattdessen (x-ya+b)3(a2-b2x2-y2)3 meinen solltest, dann klammere doch bitte korrekt

((x-y)/(a+b))³*((a²-b²)/(x²-y²))³.

Das bloße / allein kann keinen langen Bruchstrich ersetzen, daher sind diese Klammern NOTWENDIG!
anonymous

anonymous

18:28 Uhr, 13.02.2019

Antworten
Danke, deine 2. Vermutung ist richtig...ich hatte die Klammern vom Buch so übernommen,....das der Computer das so nicht verarbeiten kann, war mir nicht bewusst...aber jetzt bin ich ja klüger...was dazu gelernt, danke....und ja, ich hätte gern das Ergebnis und wenn möglich den Rechenweg zu deiner 2. Vermutung...

Vielen Dank im Voraus
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

17:54 Uhr, 14.02.2019

Antworten
Potenzregeln und Dritte Binomische Formel (zweimal), und dann kürzen:

(x-ya+b)3(a2-b2x2-y2)3=(x-ya+ba2-b2x2-y2)3=(x-ya+b(a-b)(a+b)(x-y)(x+y))3=

der Rest ist dein Part.


> das der Computer das so nicht verarbeiten kann, war mir nicht bewusst..

Den Computer trifft in diesem Fall keine Schuld. Der Fehlerverantwortliche sitzt vor dem Bildschirm.