Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » WSK zu Zufallsgrößen

WSK zu Zufallsgrößen

Schüler Fachoberschulen, 12. Klassenstufe

Stochastik

Tags: Stochastik, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Zufallsgröße

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Escorpion

Escorpion aktiv_icon

15:19 Uhr, 13.01.2021

Antworten
Hallo zusammen,

die Aufgabenstellung lautet: Berechnen Sie zu den gegebenen Wahrscheinlichkeitsverteilungen die WSK, dass Zufallswerte innerhalb der einfachen Standartabweichung um den Erwartungswert liegen. Kennzeichnen Sie diese im Histogramm.

Ich habe sowohl Standartabweichung, als auch den Erwartungswert und das Histogramm. Was ist jedoch mit WSK gemeint?

Erwartungswert: 2,17
Standartabweichung: 1,12

Danke für mögliche Antworten,
LG

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich benötige bitte nur das Ergebnis und keinen längeren Lösungsweg."
Antwort
Roman-22

Roman-22

15:44 Uhr, 13.01.2021

Antworten
> Was ist jedoch mit WSK gemeint?
Wird wohl Wahrscheinlichkeit bedeuten.

Gesucht ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Wert im Intervall [μ-σ; μ+σ] liegt.
Sollte es um Normalverteilung gehen, dann solltest du als Ergebnis rund 68,3% rausbekommen.
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

15:55 Uhr, 13.01.2021

Antworten
Tippfehler passieren, aber "Standartabweichung" scheint ein eingebrannter Schreibfehler zu sein:

Es heißt richtig "Standardabweichung", also mit "d" statt "t" !!!

Amüsantes zum Thema: www.k-faktor.com/standart
Frage beantwortet
Escorpion

Escorpion aktiv_icon

16:33 Uhr, 13.01.2021

Antworten
Ok, danke euch beiden. :-)
Antwort
pivot

pivot aktiv_icon

21:56 Uhr, 16.01.2021

Antworten
@HAL9000

Selbst bei Seiten mit Adressen von Universitäten haben solche Schnitzer drin. Das ist schon recht merkwürdig. Selbst wenn man von jeglicher Kenntnis Fachbegriffen und deren Rechtschreibung absieht gibt es ja noch die Funktion der automatischen Rechtschreibprüfungen.

http://people.physik.hu-berlin.de/~julien/sub/Kurzeinfuerung - Fehlerrechnung MMA.pdf

In diesem Fall habe ich dann doch eine E-Mail an den Autor geschickt. Es wurde weder geantwortet noch die Seite überarbeitet. Naja.

Ich sehe gerade, selbst das Wort Kurzeinführung in der Adresse ist falsch geschrieben. Doppelt Naja.