Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » What is the domain of the function f(x) = 2x over

What is the domain of the function f(x) = 2x over

Schüler

Tags: Mathematik

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
RASTA

RASTA aktiv_icon

01:42 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Tag!
What is the domain of the function f(x)=2x over x2-16?

thanks for any help!

Antwort
Roman-22

Roman-22

01:49 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Do you think that there may be any numbers for x where the term 2xx2-16 would fail?
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

04:46 Uhr, 06.03.2022

Antworten
You must exclude those numbers which would render the denominator zero:

x2-16=0

x=...


Antwort
Roman-22

Roman-22

05:40 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Und wieder einmal muss sich einer profilieren und kann die Antwort der Fragestellerin nicht abwarten - traurig!
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

06:35 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Halt die Klappe, Roman!
Deine vor Intoleranz strotzenden Kommentare kotzen und öden mich mittlerweile genauso an wie die von rundblick!

Lern erstmal zu unterscheiden zwischen "profilieren" und "alternativ effektiver helfen wollen".

Wer glaubst du eigentlich, wer du bist? Der allein Seligmachende?
Offenbar vor allem eins: zoffsüchtig. Mehr als traurig!

Du eierst pseudomaieutisch, sprachlich dubios rum, andere bringen es auf den leicht merkbaren Punkt.

Das Verb fail ist irreführend und m.E. falsch verwendet. Es geht um den Nenner
und sonst gar nichts. Warum soll man das nicht klar und einfach sagen dürfen?

Terme "failen" zudem nicht.
de.pons.com/%C3%BCbersetzung/englisch-deutsch/fail?bidir=1

vgl:
"If an equation fails a dimensional consistency test it is proved wrong, but if it passes it is not proved right.

Du bist ein richtiges EKEL geworden.
Wer selber im Glashaus der Profilitis sitzt, soll ...

Traurig, wenn jemand solche polemischen Pöbelkommentare permanent nötig hat. :((((
Antwort
abakus

abakus

08:41 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Hallo supporter2016,
du hast auch hier nicht viele Freunde.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

09:25 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Wer Freunde wie rundblick, Roman und dich hat, braucht keine Feinde mehr.

Meine Freunde sind die "Kunden" und nicht intrigante, intolerante, selbstgefällige,
hämische, profilierungssüchtige Anti-Kollegen und Fachidioten wie ihr drei.
Lieber keine Freunde als offensichtich mathe-geschädigte Typen wie euch.

PS:
Bei der Kundenzufriedenheit liegen ich vor dir, wenn du das Profil anschaust.
Was soll also dein dämlicher, polemisch-zynischer, überflüssiger Kommentar?
Dass du in der Mathelounge nicht zu den Beliebtesten gehörst, ist ein Grund mehr,
die Klappe zu halten. Neben hj ... bist du einer der Unbeliebtesten und größten
Rumeierer und Endlosschwätzer.

Kehr vor deiner eigenen Tür, abakotz!
Wieviel Freunde ich hier habe, geht dich einen feuchten Kehricht an!
Also halt auch du die Klappe, wenn du nichts zur Sache beitragen kannst oder willst!

Wenn du Zoff suchst oder Frust ablassen willst, geh anderswohin
oder tob dich im Fitness-Studio aus. Die sind jetzt wieder offen. :(((

Wem willst du als nächstem den Sonntag vermiesen?
Noch nicht fündig geworden bei der Konkurrenz?

Du hast mir gerade´noch gefehlt im Trium-Anti-Kollegiat!

Antwort
abakus

abakus

10:34 Uhr, 06.03.2022

Antworten
"Bei der Kundenzufriedenheit liegen ich vor dir, wenn du das Profil anschaust."

Na DAS ist schon mal logisch.
Wenn man Leuten die hier (und in anderen Foren) mit der Erwartung herkommen, dass fremde Leute ihnen die Hausaufgaben machen, eben diese Leistung mitunter verweigert, kann man nicht mit Positivbewertungen dieses Teils des Klientels rechnen.
Die verschütten ihre Dankbarkeit dann lieber an "nützliche Idioten", die die erwartete Dienstleistung ohne Anspruch auf Kundenmitwirkung erbringen.

Du kannst dich gern im Glanz deiner so erworbenen Punkte sonnen und du kannst auch gern auch andere als Arschlöcher oder Kotzbrocken titulieren. Ist dir aber schon mal aufgefallen, dass keiner deiner Kontrahenten (die du ja teilweise sogar "FEINDE" nennst), diesbezügliche Auseinandersetzungen mit einer so asoz.. (politisch korrekt: millieugeschädigten) Wortwahl wie du führst?
Versuche doch einfach mal, ein etwas souveräneres Auftreten zu trainieren.


Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

11:45 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Du bist und bleibst für mich ein Kotzbr....
Ich spreche mit Typen wie du in der Sprache, die sie mMn verdienen.
Damit ist alles gesagt!

Dass auch du nicht ganz koscher bist, ist offensichtlich.
Asozial ist dein Klima vergiftendes Verhalten.
Du bist mathegeschädigt und hast selber Null Ahnung von souveränem Auftreten,
wenn man deine frech-dreisten Provokationen und blöden Kommentare betrachtet.

Lieber ein nützlicher Idiot, der effektiv hilft und Dank erhält,
als ein Rumeierer und Endlosquatscher.
Mir tut jeder SchülerIn leid, die dich ertragen muss(te?).

Versuch dich in Threads mit deinen überflüssigen, sachfernen Ergüssen zurückzuhalten.
Er reicht, wenn du Fehler richtigstellst - ohne ätzend rumzueiern!!!

Ansonsten halt einfach deine oberlehrerhafte Klappe!

Und jetzt hau ab aus dem Thread und mache andere anderswo blöd an!
Darin bist du ja Meister.

PS:
Wir haben uns menschlich nichts mehr zu sagen.
Weide dich weiter an meinen Fehlern! Du brauchst das offenbar für dein
milieugeschädigtes Ego.

PPS:
Milieu schreibt man mit einem L, Herr Oberlehrer!
www.dwds.de/wb/Milieu

Antwort
N8eule

N8eule

13:42 Uhr, 06.03.2022

Antworten
@"supporter"
mit Frechheiten machst du dich gewiss nicht beliebter.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

13:58 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Wo fängt Frechheit an?
Wer ständig polemisiert, muss mit steifen Gegenwind rechnen.

abakotz hat provoziert, da muss er mit Gegenreaktion rechnen.
Ich lasse mir nicht einfach alles gefallen, nur weil einer meint, er
habe die mathem. Weisheit mit der Muttermilch eingesogen.
Ich bin nicht hier um mich beliebt zu machen, sondern ohne Gelabere zu helfen
oder aus allem und jedem eine Staatsaffäre zu machen.
Antwort
pivot

pivot aktiv_icon

14:26 Uhr, 06.03.2022

Antworten
>>Wo fängt Frechheit an? <<

Allein dass du die Frage überhaupt stellst ist schon ein starkes Stück. Du beleidigst hier Nutzer in einer Tour. Vielleicht solltest du mal überlegen, ob so ein Forum überhaupt das richtige für dich ist.
Antwort
Roman-22

Roman-22

14:41 Uhr, 06.03.2022

Antworten
@abakus, @N8eule, @pivot
In diesem Fall sollte man es auch mit der guten alten Regel aus Usenet-Zeiten halten, nämlich "Don't feed the trolls".

Seinen Charakter hat supporter durch seinen Stil und seine Wortwahl nun ja deutlich genug offengelegt. Das bedarf, denke ich, keines weiteren Kommentars.

Generell hat er ja oft genug gezeigt, dass Diskussionen mit ihm nutzlos sind. Er verstößt ja absichtlich und bewusst gegen die Intention dieses Forums, nachhaltig zu helfen, den Fragestellern eigene Ansätze abzunötigen und gemeinsam mit ihnen eine Lösung zu erarbeiten.
Und auch, wenn er in seiner letzten Antwort behauptet, es ginge ihm nicht darum, sich beliebt zu machen, so lassen sein Verhalten hier im Forum und auch Formulierungen wie
"Meine Freunde sind die "Kunden" "
oder
"Bei der Kundenzufriedenheit liegen ich vor dir, wenn du das Profil anschaust."
anderes vermuten.

Ich denke, es ist durchaus nötig, immer wieder auf sein Fehlverhalten kurz aufmerksam zu machen, aber eine weitere Diskussion mit ihm und ein Eingehen auf seine fadenscheinigen "Begründungen" oder seine Beleidigungen ist kontraproduktiv.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

14:43 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Fängst du jetzt auch an durchzudrehen und mich rauszuekeln nach fast 10 Jahren?

"Hallo supporter2016,
du hast auch hier nicht viele Freunde."

Was soll dieser, mit Verlaub, Scheißkommentar von abako..?
Ich finde das zum Kotzen.

Von Romans fast infantiler, sprachlich seltsamer Maieutik ganz zu schweigen:

"Do you think that there may be any numbers for x where the term 2×2-16 would fail?"

Ich kämpfe mit harten Bandagen gegen zoffsüchtige Oberlehrer und selbstverliebte,
intolerante Didaktikdogmatiker mit vielen nachweisbaren Fehlschlägen und Kundenfrust.

Was seid ihr bloß für Mimosen, wenns ums einstecken geht!


Antwort
pivot

pivot aktiv_icon

14:49 Uhr, 06.03.2022

Antworten
@Roman-22
>>Das bedarf, denke ich, keines weiteren Kommentars.<<
Man hat ja noch Hoffnung... Wenn supporter nachhaltig gegen den Geist dieses Forums verstößt, dann sollte er mal langsam für einige Wochen gesperrt werden. Es kann ja nicht sein, dass hier viele Nutzer beleidigt werden und supporter hier fröhlich und ungestört weitermachen kann. Um die die Ping-Pong-Kommentare zu beenden ist die Lösung ganz einfach.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

14:58 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Und gegen welche Geist verstoßt ihr ständig in euerer Intoleranz?

Kehrt erstmal vor euerer eigenen Tür, ihr Mobber!
RASTA

RASTA aktiv_icon

15:22 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Tag!
thank you for your answers
I must thank you all, but I must say this: I agree with supporter in that the verb fail is misleading . It is about the denominator
and nothing else. Because of what supporter said, the example he gave when he said the denomiator must be 0I could search and find topics that deal with this.
this is a mere rational expression and being rationalized.
I am studying it .
thank for all the info you gave me here.
Ich liebe Ihnen von ganzem Herzen!.
I will be back to close and evaluate the answer.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

16:14 Uhr, 06.03.2022

Antworten
"I agree with supporter in that the verb fail is misleading . It is about the denominator and nothing else"

Soviel zum Thema sinnvolle Einmischung bzw. Zusatzhilfe.

Frage beantwortet
RASTA

RASTA aktiv_icon

17:44 Uhr, 06.03.2022

Antworten
No need to argue.
all of you are amazing tutors in your own right.
as to me:
if you are going to help, I 'd rather see that when you see me I am not making progress with your hints, go direct a good hint one that I can't really miss.
I, for one, am not here looking for easy answers to homework. I am a math fan and I want to become one day a middle school math teacher or high school if possible.
So, time is of the essence for me. don't drag it too long if you see im not getting it because i am the kind of students who studies everything you say, every exercise here is classified into folders, etc. I do my work to lean well.
Without solving the exercise, but go straight to the point. I'll do my own thinking later and reflect on what's being learned.
thank you for your amazing help!

Antwort
N8eule

N8eule

17:53 Uhr, 06.03.2022

Antworten
Da erwartest du aber von uns schon viel hellseherische Leistung.
Jedermann ist natürlicherweise verfangen in den Gedankenzügen, die ihm am naheliegendsten Synopsen-schaltend erscheinen.
Wenn jemand hier im Mathe-Forum keine Antwort, gezieltere Rückfrage oder konstruktives Mittun zeigt, dann vermute ich aus Erfahrung eher, dass derjenige mittlerweile schon Hausaufgaben-Besprechung hatte, die Lust verloren hat, oder noch beim Abendbrot sitzt, als dass ich hier den genauen Zeitpunkt orakeln könnte, wann aus dem Schweigen ein vertiefendes Nachlegen angemessen wäre...

Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

18:43 Uhr, 06.03.2022

Antworten
@Nachteule:

Ob RASTA das versteht, bezweifle ich.
Ihr Deutsch scheint das noch nicht herzugeben.
Ich täusche mich aber gern.

RASTA

RASTA aktiv_icon

18:58 Uhr, 06.03.2022

Antworten
I do answer and do cooperate. I can't always reply as fast as I would like because I work for a living. I am not a schooler. I work and study on my owm. that is why I would love to see you give a detailed explanation if you see i do not get it. if I am posting here is because i do not have a teacher. I have books I have bought and resources online that I studied.
My speaking German is subpar, my reading German is okay, so I could understand everything you said.

Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

22:04 Uhr, 07.03.2022

Antworten
after all this a short answer
in al rational Functions, the domain is allows all of except the points where the denominator is zero
ledum
Antwort
pivot

pivot aktiv_icon

20:27 Uhr, 29.07.2022

Antworten
@supporter
>>PS:Bei der Kundenzufriedenheit liegen ich vor dir, wenn du das Profil anschaust.<<
Da liege ich aber noch vor dir, ganz ohne Fertiglösungen zu posten. Das könnte zum Nachdenken anregen-normalerweise.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

05:51 Uhr, 30.07.2022

Antworten
"PS:Bei der Kundenzufriedenheit liegen ich vor dir, wenn du das Profil anschaust."

Glückwunsch.
Ich bin mit meiner ganz zufrieden. Ich habe über dreimal mehr Bewertungen als du bei
etwa gleichlanger Mitgliedschaft.
Ich habe nicht nur Komplettlösungen geliefert.
Doch darüber diskutiere ich nicht mehr.
Es gibt viele Fälle, wo sie durchaus Sinn machen und einem Rumgeeiere mMn vorzuziehen
und effektiver sind.
Ich habe mich im Rahmen meiner Möglichkeiten als Laie immer redlich bemüht zu helfen, was
mir auch meist gelungen ist. Ich habe sehr viel Dank und Lob erhalten
Probleme hatte ich ausschließlich mit gewissen "Kollegen", nie mit Kunden.
Und die zählen für mich primär.
Zudem sind meine Tage hier gezählt. Du und andere könnt euch also freuen.

Antwort
trolli7

trolli7 aktiv_icon

12:21 Uhr, 30.07.2022

Antworten
Ich bitte alle Beteiligten, sich in Beiträgen auf das Sachliche zu beschränken. Diese "Diskussion" schadet dem Ruf des Forums.
Antwort
supporter

supporter aktiv_icon

12:59 Uhr, 30.07.2022

Antworten
Woher willst du das wissen?
Bisher hat sich kein Anfragender beschwert.
Bist du ein Troll, wie dein Name andeutet?
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.