Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Wie mit Logarithmus rechnen und Stetigkeit prüfen

Wie mit Logarithmus rechnen und Stetigkeit prüfen

Universität / Fachhochschule

Stetigkeit

Tags: Logarithmus, Stetigkeit

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Hibbe

Hibbe aktiv_icon

13:13 Uhr, 23.05.2020

Antworten
Hallo, ich bin leider in Mathe sehr schlecht und brauche daher Hilfe.
Es kommen in Zukunft noch viele Fragen. Daher bitte ich darum, das wenn ich Fehler im Posten wie z.B falsches Thema etc. mache Sie mich bitte darauf hinweisen.

Jetzt zu meiner Frage: auf Stetigkeit überprüfen.

g(x)=(a · x,x<2,
(ln√x²+2ax+a²/x+a, x ≥ 2.


Mein Ansatz:

lim x↑2 g(x)=lim x↑2 a • x=2a

lim x↓2 g(x)=ln √x² +2ax+/x+a

Hier bin ich am Ende, da ich nicht weiß wie man mit ln weiter machen soll und wie ich die Wurzel und das geteilt auflösen soll.

Ergebnis sollte lauten: ln1=0 also müsste a=0 sein


Frage Mathe 1

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Hierzu passend bei OnlineMathe:
Stetigkeit (Mathematischer Grundbegriff)
Logarithmusfunktion (Mathematischer Grundbegriff)
Rechnen mit Logarithmen

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Antwort
Respon

Respon aktiv_icon

13:28 Uhr, 23.05.2020

Antworten
x2+2ax+a2=(x+a)2=|x+a|
Hibbe

Hibbe aktiv_icon

14:09 Uhr, 23.05.2020

Antworten
Ne Alles gut habe mir jetzt die Aufgabe genauer angeschaut und erkannt das die Wurzel nur im Zähler steht. Vielen Dank für die Hilfe.
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.