Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » "auf einem intervall definierte funktion"

"auf einem intervall definierte funktion"

Schüler

Tags: "auf einem intervall definierte funktion" oder "in einem interval definierte funktion" was ist unter

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
ArtGut

ArtGut aktiv_icon

10:58 Uhr, 07.09.2019

Antworten
Guten Morgen! Kann jemand bitte klären, was ist Unterschied zwischen "auf einem Intervall definierte bzw. stiige sFunktion" oder "in einem Intervall definierte bzw. stetige Funktion"? Vielen Dank in Voraus. LG Arthur

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich bräuchte bitte einen kompletten Lösungsweg." (setzt voraus, dass der Fragesteller alle seine Lösungsversuche zur Frage hinzufügt und sich aktiv an der Problemlösung beteiligt.)
Antwort
Respon

Respon aktiv_icon

11:16 Uhr, 07.09.2019

Antworten
Abbildung auf eine Menge
surjektive Abbildung, eine Abbildung f:AB mit f(A)=B, das heißt, der Wertebereich von f ist mit dem Bild von f identisch.

Abbildung in eine Menge
injektive Abbildung ...
Antwort
ermanus

ermanus aktiv_icon

11:49 Uhr, 07.09.2019

Antworten
Hallo,
das sehe ich anders. Für mich bedeutet beides dasselbe;
denn "in" und "auf" beziehen sich hier doch auf den
Definitionsbereich der Funktion und nicht auf den Wertebereich.
Gruß ermanus
Antwort
Greg Pyler

Greg Pyler aktiv_icon

18:23 Uhr, 07.09.2019

Antworten
Hallo,

Sei Profi, sag "auf", wie z.B.

"g ist stetig auf A"

(natürlich mit schön falschem Satzbau anstatt "g ist auf A stetig"),

"f ist auf [5,7) monoton steigend" oder

"die Funktion ist auf R wohldefiniert", usw...

"in" sagt man mehr so für eine Stelle, z.B.

"g hat in a eine Definitionslücke" oder

"f hat in x1 ein lokales Maximum", usw...


Respon, deine Antwort passt nicht zur Frage und,

dass Surjektivität bzw. Injektivität einer Funktion

auf diese Weise audgedrückt werden soll, ist mir neu...
Antwort
Respon

Respon aktiv_icon

20:12 Uhr, 07.09.2019

Antworten
www.spektrum.de/lexikon/mathematik/abbildung-auf-eine-menge/446
Korrekt ist : hat nichts mit der Definitionsmenge zu tun.
Antwort
ermanus

ermanus aktiv_icon

20:22 Uhr, 07.09.2019

Antworten
Hallo Respon,
es geht hier nicht um eine "Abbildung auf eine Menge", also Akkusativ (wohin),
sondern um eine "auf einer Menge definierte Abbildung", also Dativ (wo).
Antwort
Respon

Respon aktiv_icon

20:23 Uhr, 07.09.2019

Antworten
Einsicht !
Antwort
ermanus

ermanus aktiv_icon

20:24 Uhr, 07.09.2019

Antworten
:-) :-)
Gruß ermanus
Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.