Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » rückwärts rechnen?

rückwärts rechnen?

Schüler

Tags: Formel aufstellen

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Wonka666

Wonka666 aktiv_icon

16:56 Uhr, 06.09.2021

Antworten
Guten Tag,

Ich habe zwar das was ich ausrechnen möchte aber kein Plan wie ich die Formel dazu baue. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen und mir erklären wie er das gemacht hat.

Und zwar habe ich eine Excel Tabelle mit Datums also quasi wie ein Kalender für ein Jahr. Für jeden Tag gebe ich einen Wert ein
z.b.

01.01.2021 wert 5
02.01.2021 wert 2
Usw…

Der Durchschnitt für das gesamte Jahr soll 10 sein. Was ich ausrechnen möchte ist der Durchschnittswert den die kommenden Tage haben müssen damit der gesamt Durchschnitt 10 ist. Ich hab mal versucht das ganze auf zu malen. Vielleicht hilft das ja zur Erklärung :-D)

Ich hoffe mal ich konnte es einigermaßen gut erklären.

D0751B89-D6FF-4B9F-9671-C92DB944E39E

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich möchte die Lösung in Zusammenarbeit mit anderen erstellen."
Antwort
Ernst Hubert Wilfred

Ernst Hubert Wilfred aktiv_icon

19:20 Uhr, 06.09.2021

Antworten
Vorschlag:

d=k=1mak+k=1nbkm+n

k=1nbkn=d(m+n)-k=1makn.

Erklärung anhand eines Beispiel:

Der Durchschnitt von m+n=10 Werten soll d=15 sein.

m=3 Werte sind bereits begeben: a1=7,a2=17,a3=9.

Der Durchschnitt der restlichen n=7 Werte muss dann

15(3+7)-(7+17+9)7=150-337=117716,714 sein.




Wonka666

Wonka666 aktiv_icon

21:24 Uhr, 06.09.2021

Antworten
Vielen Dank! Ich habe zwar keinen blassen Schimmer was die seitlichen Ms da bedeuten und ich bin weit davon entfernt mir selbst so eine Formel auszudenken aber anhand deines Beispiels war ich in der Lage eine übern daum gepeilt vernünftige Formel zu erstellen das Ergebnis scheint jedenfalls realistisch zu sein :-) im Anhang noch die fertige Formel für die interessierten. Und noch mals vielen Dank.

2714175A-EB6C-48FF-ACA5-61D18B724CE8
Antwort
Ernst Hubert Wilfred

Ernst Hubert Wilfred aktiv_icon

03:01 Uhr, 07.09.2021

Antworten
Tolles Bild, löse doch mal bitte:

Der Durchschnitt von 11 Werten soll 7 sein,

3 Werte sind gegeben, 4,5 und 6.

Was muss der Durchschnitt der restlichen 8 Werte sein ?
Antwort
HAL9000

HAL9000 aktiv_icon

16:30 Uhr, 07.09.2021

Antworten
Dem geposteten Bild nach zu urteilen ist Wonka666 ein echter Witzbold. Kann mir keiner erzählen, dass das "versehentlich" passiert ist. ;-)
Antwort
Ernst Hubert Wilfred

Ernst Hubert Wilfred aktiv_icon

22:38 Uhr, 07.09.2021

Antworten
Lösung:

117-(4+5+6)8=77-158=628=314=7,75.

Diese Frage wurde automatisch geschlossen, da der Fragesteller kein Interesse mehr an der Frage gezeigt hat.