Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » vektoren

vektoren

Schüler

Tags: mathe 11 klasse, Vektor

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
Matheboss123

Matheboss123 aktiv_icon

17:06 Uhr, 16.03.2020

Antworten
hallo,

ich verzweifle an der Aufgabe bitte helft mir..

liebe grüße und danke im Voraus:-)


Auf einem Flugplatz startet ein Flugzeug. Nach dem Start steigt es geradlinig auf. Es fliegt in
einer Sekunde 150m nach Norden, 300m nach Westen und gewinnt 100m an Höhe.
Am Ende der Startbahn steht ein Gebäude. Seine Spitze befindet sich 200m nördlich und
300m westlich vom Startpunkt. Sie liegt in 100m Höhe.

1) Zeichnen Sie die Position des Flugzeugs nach einer Sekunde sowie die Spitze des Gebäudes in ein Koordinatensystem ein.

2) Zeichnen Sie die Position des Flugzeugs nach zwei Sekunden ein.

3) Überprüfen Sie, ob für das Flugzeug Kollisionsgefahr mit der Spitze des Gebäudes besteht.

Hierzu passend bei OnlineMathe:

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

23:18 Uhr, 17.03.2020

Antworten
Hallo
Norden positive y-Achse, Westen negative x Achse Höhe z-Achse, also nach 1s ist es Wenn es bei (0,0,0) startet bei (-300,150,100)
Spitze des Gebäudes bei (-300,200,100)
nach 2s alle Werte des Flugzeugs verdoppeln, da du zeichnen sollst kannst du sehen ob es kollidiert, sonst die Gerade bestimmen und sehen ob sie die Spitze trifft.
du kannst aber auch sehen dass es nach 1s50m südlich der Spitze ist und schon 100m hoch .
Die Aufgabe ist schrecklich weil das Flugzeug in der 1s schon über Schallgeschwindigkeit fliegt! Dein Lehrer soll realistischere Aufgaben stellen. auch schon in 1s100m hoch zu kommen bedeutet mit einer Steiggeschwindigkeit von 100m/s=360km/h zu steigen
Gruß ledum
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

23:18 Uhr, 17.03.2020

Antworten
Hallo
Norden positive y-Achse, Westen negative x Achse Höhe z-Achse, also nach 1s ist es Wenn es bei (0,0,0) startet bei (-300,150,100)
Spitze des Gebäudes bei (-300,200,100)
nach 2s alle Werte des Flugzeugs verdoppeln, da du zeichnen sollst kannst du sehen ob es kollidiert, sonst die Gerade bestimmen und sehen ob sie die Spitze trifft.
du kannst aber auch sehen dass es nach 1s50m südlich der Spitze ist und schon 100m hoch .
Die Aufgabe ist schrecklich weil das Flugzeug in der 1s schon über Schallgeschwindigkeit fliegt! Dein Lehrer soll realistischere Aufgaben stellen. auch schon in 1s100m hoch zu kommen bedeutet mit einer Steiggeschwindigkeit von 100m/s=360km/h zu steigen
Gruß ledum
Antwort
ledum

ledum aktiv_icon

23:18 Uhr, 17.03.2020

Antworten
Hallo
Norden positive y-Achse, Westen negative x Achse Höhe z-Achse, also nach 1s ist es Wenn es bei (0,0,0) startet bei (-300,150,100)
Spitze des Gebäudes bei (-300,200,100)
nach 2s alle Werte des Flugzeugs verdoppeln, da du zeichnen sollst kannst du sehen ob es kollidiert, sonst die Gerade bestimmen und sehen ob sie die Spitze trifft.
du kannst aber auch sehen dass es nach 1s50m südlich der Spitze ist und schon 100m hoch .
Die Aufgabe ist schrecklich weil das Flugzeug in der 1s schon über Schallgeschwindigkeit fliegt! Dein Lehrer soll realistischere Aufgaben stellen. auch schon in 1s100m hoch zu kommen bedeutet mit einer Steiggeschwindigkeit von 100m/s=360km/h zu steigen
Gruß ledum
Frage beantwortet
Matheboss123

Matheboss123 aktiv_icon

23:37 Uhr, 18.03.2020

Antworten
hey, danke dir

es kollidiert nicht:-)