Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Verhalten einer Exponentialfunktion

Verhalten einer Exponentialfunktion

Schüler Gymnasium, 10. Klassenstufe

 
Neue Frage stellen Im Forum suchen
Wie verändern sich die Funktionswerte einer Exponentialfunktion bei anderem x?
Hierzu passend bei OnlineMathe:
e-Funktion (Mathematischer Grundbegriff)
Exponentialfunktion (Mathematischer Grundbegriff)

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Gegeben: Funktionsgleichung, Veränderung von x
Gesucht: Veränderung des Funktionswertes

Beispiel

Gegeben:   f(x)=2x

Veränderung:   x wird um 2 vergrößert

g(x)=2x+2=2x22=42x=4f(x)

Wird x um 2 vergrößert, so vervierfacht sich der Funktionswert f(x)


Veränderung:   x wird um 2 verkleinert

g(x)=2x-2=2x2-2=2x22=2x4=14f(x)

Wird x um 2 verkleinert, so viertelt sich der Funktionswert f(x)


Veränderung:   x wird verdoppelt

g(x)=22x=(2x)2=(f(x))2

Wird x verdoppelt, so wird der Funktionswert f(x) quadriert


Veränderung:   x wird verdreifacht

g(x)=23x=(2x)3=(f(x))3

Wird x verdreifacht, so wird der Funktionswert f(x) zur dritten Potenz erhoben


Veränderung:   x wird halbiert

g(x)=212x=(2x)12=(2x)=f(x)

Wird x halbiert, so radiziert sich der Funktionswert f(x)
Wie hilft Dir dieser Artikel?
 
Diese Erklärung hat mir geholfen
 
Diese Erklärung hat mir teilweise geholfen
 
Diese Erklärung hat mir nicht geholfen
 
Ich habe eine Frage zu diesem Thema