Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Wahrscheinlichkeitsmaß vergleich Flächenmaß

Wahrscheinlichkeitsmaß vergleich Flächenmaß

Universität / Fachhochschule

Wahrscheinlichkeitsmaß

Tags: Fläche, Flächen, flächenmass, Wahrscheinlichkeitsfunktion, Wahrscheinlichkeitsmaß

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
E--Student

E--Student aktiv_icon

15:57 Uhr, 29.03.2020

Antworten
Hallo Leute,

ein Freund hat mir folgende Aufgabe (Bild angehängt) zukommen lassen.
Ich selbst musste mich erstmal durch einiges Googeln wieder in die Stochastik "einarbeiten" und habe herausgefunden, dass es sich wohl um das sogenannte Wahrscheinlichkeitsmaß handelt.

Meine Vermutung bezüglich der Aufgabe wäre hier die Eigenschaft 3. Die anderen beiden schließe ich aus, da es Flächenmaße auch außerhalb des Intervalls [0;1] gibt.

Allerdings bin ich mir diesbezüglich nicht sicher (habe auf diesem Gebiet kein vertieftes Wissen) und würde mich freuen, wenn hier jemand das mal erläutern könnte.

Mit freundlichen Grüßen und einen schönen rest Sonntag


WhatsApp Image 2020-03-29 at 15.17.36

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich benötige bitte nur das Ergebnis und keinen längeren Lösungsweg."
Hierzu passend bei OnlineMathe:
Bestimmtes Integral (Mathematischer Grundbegriff)
Flächenberechnung durch Integrieren
Antwort
Punov

Punov aktiv_icon

16:31 Uhr, 29.03.2020

Antworten
Was ist hier genau mit Flächenmaßen gemeint?
Bitte eine Definition! :-)
E--Student

E--Student aktiv_icon

16:52 Uhr, 29.03.2020

Antworten
Ich stelle mir da Flächen an sich vor, als eine art Menge. Also so gesehen die Größe als "Maß".

Eine genaue Definition hab ich da selbst nicht
Wie das so ist mit Matheaufgaben, man muss iwie mit dem Text auskommen


Antwort
Punov

Punov aktiv_icon

17:01 Uhr, 29.03.2020

Antworten
Hallo,

wahrscheinlich ist gemeint, welche der drei Eigenschaften Wahrscheinlichkeitsmaße mit Maßen (im Sinne der Maßtheorie) gemeinsam haben und da kommt in der Tat nur die dritte Eigenschaft, die σ-Additivität, in Frage. Im Allgemeinen ist der Raum natürlich nicht normiert und das Maß kann beliebige Werte in den (erweiterten) reellen Zahlen annehmen.

Viele Grüße
Frage beantwortet
E--Student

E--Student aktiv_icon

17:11 Uhr, 29.03.2020

Antworten
Das bestätigt meine Vermutung.
Vielen Dank