Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online

Grenzwert

Mathematischer Grundbegriff
Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Grenzwerten:

Grenzwert gegen einen Wert:

limxx0f(x)=y0


bedeutet:

Die Funktionswerte von f(x) sind beliebig wenig von y0 entfernt, wenn x der Stelle x0 nahe genug gekommen ist.

Diese Grenzwerte bestimmt man i.d.R. bei Definitonslücken oder inneren Rändern des Definitionsbereichs.



Grenzwert gegen ± Unendlich:

limx±f(x)=y0


bedeutet:

Die Funktionswerte von f(x) sind beliebig wenig von y0 entfernt, wenn x sehr große (bzw. sehr kleine) Werte annimmt.

Diese Grenzwerte bestimmt man i.d.R. bei allen Kurvendiskussionen, sofern die äußeren Ränder des Definitionsbereichs unendlich sind.



Es gibt einige Wichtige Grenzwerte [mehr dazu], die man kennen sollte.
Zudem gibt es die Regel von l'Hospital [mehr dazu] für nicht eindeutige Grenzwerte.


Verknüpfte Inhalte

Kategorie: Funktion


Dazu passend:

- Regel von l'Hospital
- Wichtige Grenzwerte


 





 
 
 
?>