Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Partialsummenfolge ermitteln

Partialsummenfolge ermitteln

Universität / Fachhochschule

Folgen und Reihen

Grenzwerte

Tags: Folgen, Grenzwert, Reihen

 
Antworten Neue Frage stellen Im Forum suchen
Neue Frage
roh-fisch

roh-fisch aktiv_icon

15:07 Uhr, 25.01.2010

Antworten
Wie rechne ich für folgendes Beispiel die Partialsummenfolge?
n=1n(n+1)!

Habe den Grenzwert (1) mittels Quotientenkriterium ausgerechnet und ergibt 1. Glaube jedoch dass man den Grenzwert mit der Partialsummenfole ausrechnen soll, da ja nach dieser gefragt ist. Nun wie funktioniert das hier? Habe mein Problem mit (n+1)!

Danke im Vorraus!

Für alle, die mir helfen möchten (automatisch von OnlineMathe generiert):
"Ich möchte die Lösung in Zusammenarbeit mit anderen erstellen."
Hierzu passend bei OnlineMathe:
Grenzwert (Mathematischer Grundbegriff)
Regel von l'Hospital (Mathematischer Grundbegriff)
Wichtige Grenzwerte

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Antwort
arrow30

arrow30

15:10 Uhr, 25.01.2010

Antworten
moin ,
ist die Summe n=01n! dir bekannt ?
roh-fisch

roh-fisch aktiv_icon

15:40 Uhr, 25.01.2010

Antworten
habe mir mal ein paar Summen ausgerechnet
s1=12;s2=56;s3=2324;s4=119120;s5=719720

wäre nun sn=(n+1)!-1(n+1)!?
Antwort
arrow30

arrow30

15:50 Uhr, 25.01.2010

Antworten
n=1n(n+1)!=n=1n+1-1(n+1)!=
n=1n+1(n+1)!-n=11(n+1)!=n=11n!-1(n+1)!=[(11-12!)+(12!-13!)+(13!-14!)+. . .]

jetzt siehst du es vielleicht ?

Frage beantwortet
roh-fisch

roh-fisch aktiv_icon

16:01 Uhr, 25.01.2010

Antworten
vielen dank :-)
Antwort
arrow30

arrow30

16:03 Uhr, 25.01.2010

Antworten
immer gern , noch eins n=01n!=e (Eulersche Zahl) das hätte man auch anwenden können