Partner von azubiworld.com - Logo
 
Mathematik online lernen im Mathe-Forum. Nachhilfe online
Startseite » Forum » Quadratische Ergänzung bestimmen

Quadratische Ergänzung bestimmen

Schüler Gymnasium, 9. Klassenstufe

 
Neue Frage stellen Im Forum suchen
Gibt es einen schnellen Weg die quadratische Ergänzung zu bestimmen?
Hierzu passend bei OnlineMathe:
Quadratische Ergänzung
Parabel (Mathematischer Grundbegriff)
Funktion (Mathematischer Grundbegriff)
Quadratische Funktionen (Mathematischer Grundbegriff)

Online-Übungen (Übungsaufgaben) bei unterricht.de:
 
Funktionstyp:   y=x2+bx+c

Ist eine quadratische Funktion in dieser Form gegeben, so kann man in zwei Rechenschritten die quadratische Ergänzung ermitteln und die Scheitelpunktform der Funktion aufschreiben.

1) Schritt

Man nimmt den Parameter b des linearen Terms bx und teilt ihn durch 2.

d=b2


2) Schritt

Man quadriert b2 und erhält damit die quadratische Ergänzung.

e=(b2)2


Scheitelpunktform aufstellen:

Die Scheitelpunktform lautet dann:   y=(x+b2)2-(b2)2+c


Beispiel

y=x2+8x+3

Hier ist b=8

b2=82=4

(b2)2=42=16

Scheitelpunktform:   y=(x+4)2-16+3=(x+4)2-13
Funktionstyp:   y=ax2+bx+c

Ist eine quadratische Funktion in dieser Form gegeben so, kann man wie oben beschrieben auch hier in zwei Rechenschritten die quadratische Ergänzung ermitteln und die Scheitelpunktform der Funktion aufschreiben.

Zuvor muss man aber den Faktor a ausklammern.


Beispiel

y=2x2+8x+3

Faktor 2 ausklammern:

y=2(x2+4x+32)

Hier ist also b=4

b2=42=2

(b2)2=22=4

Scheitelpunktform:   y=2[(x+2)2-4+32]=2[(x+2)2-52]=2(x+2)2-5
Wie hilft Dir dieser Artikel?
 
Diese Erklärung hat mir geholfen
 
Diese Erklärung hat mir teilweise geholfen
 
Diese Erklärung hat mir nicht geholfen
 
Ich habe eine Frage zu diesem Thema